• versandkostenfrei (in DE)
    schnelle Lieferung
    sicher einkaufen

    Wie lange dauert die Montage einer QuickTherm-Fußbodenheizung?

    Wie lange dauert die Montage einer QuickTherm-Fußbodenheizung?

    Im Neubau und in der Sanierung ist die Zeit einer der wichtigsten Faktoren. Bei diesen Projekten müssen Sie den groben Zeitaufwand der einzelnen Maßnahmen kennen, um sinnvoll zu planen. Daher soll es in unserem heutigen Artikel um die Montagedauer für eine QuickTherm-Fußbodenheizung gehen.
    Gehen wir einmal davon aus, dass Sie einen Wintergarten sanieren und mit einer Fußbodenheizung nachrüsten wollen. Der Wintergarten ist 15 m² groß und soll gefliest werden. Hierfür bietet sich zum Beispiel das Komplett-Set Fußbodenheizung für Trockenestrich an. Außerdem wird das in unserem Shop erhältliche Leihwerkzeug benutzt, was das Verlegen der Fußbodenheizung durch eine Person enorm erleichtert.


    Die Arbeitsschritte
    Im ersten Schritt wird der Randdämmstreifen angebracht, anschließend sind die Systemelemente an der Reihe. Dank ihrer der Sollbruchstellen lassen sie sich ohne Werkzeugeinsatz an den Raum anpassen.
    Nachdem die Elemente ausgelegt wurden, können mit dem Nutenschneider die individuellen Zuleitungen in den Füllplatten geschnitten werden. Im Anschluss wird das Heizrohr in die Rohrkanäle gedrückt. Die Rohrkanäle garantieren die gleichmäßige Verlegung des Rohrs, Sie müssen die Abstände nicht erst umständlich ausmessen. Durch die Verwendung der im Werkzeugset enthaltenen Rohrhaspel lässt sich auch dieser Schritt ganz einfach von einer Person ausführen.

     

    Und wie lange dauert das jetzt?
    Unserer Erfahrung nach benötigt ein Heimwerker, der eine QuickTherm-Fußbodenheizung zum ersten Mal verlegt, ca. 15 Minuten pro Quadratmeter. In unserem Beispiel wäre die Fußbodenheizung im Wintergarten also innerhalb von ca. 225 Minuten (15m² x 15 Minuten) verlegt, und das ohne umständliches Ausmessen oder großen Werkzeugeinsatz.
    Insgesamt würde das Verlegen einer QuickTherm-Fußbodenheizung von einer Person weniger als vier Stunden dauern.

    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.