QuickTherm Heizfolie sorgt für höchsten Wohnkomfort

Mit unseren QuickTherm Heizfolien holen Sie sich die Zukunft des Heizens ins Haus: komfortabel, klimafreundlich und nachhaltig. Die elektrische Flächenheizung dient als Vollheizung, zur Zusatztemperierung oder zum Feuchteschutz – egal, ob im Neubau oder in Bestandsbauten. Die QuickTherm Heizfolie ist für jede Immobilie und ihre Bewohner ein Zugewinn.

Die Vorteile einer elektrischen Flächenheizung

Immer effizientere Dämmungen, Niedrigenergiebauweise und die Verbreitung von Photovoltaikanlagen – all das macht elektrische Flächenheizungen zunehmend interessanter. Weil sie Wärmeerzeugung und Wärmeabgabe in einem System kombinieren, sind sie besonders günstig in der Anschaffung: Zusätzliche Kosten für Heizkessel, Speicher und Verteiler entfallen. 

Vor allem als zusätzliche Heizung werden elektrische Flächenheizungen immer attraktiver, denn neben den geringen Anschaffungskosten ist auch die Montage schnell und einfach. Dank ihrer Stärke im Millimeterbereich haben sie eine sehr geringe Aufbauhöhe und können damit ohne Probleme nachgerüstet werden.

Kurzum, eine elektrische Flächenheizung ist günstig und schnell montiert. Die QuickTherm Heizfolien besitzen darüber hinaus viele weitere Vorteile.

QuickTherm Heizfolie vlieskaschiert
Die QuickTherm Heizfolie vlieskaschiert ist eine diffusionsoffene, vlieskaschierte und haftungsoptimierte Heizfolie. Sie eignet sich perfekt für den Einsatz als Flächenheizung in Decke, Wand und Boden. Dank ihrer perforierten Struktur lässt sie sich besonders leicht verlegen und wird einfach mit Putz oder Spachtelmasse eingebracht. Das System ist auch für den Einsatz als Fußbodenheizung unter Fliesen ideal, denn sie wird einfach gemeinsam mit dem Fliesenkleber verlegt. Zum Produkt

QuickTherm Heizfolie laminiert
Die QuickTherm Heizfolie laminiert wurde speziell für die schwimmende Verlegung unter Laminat und Parkett entwickelt. Dank ihrer Spezialfolienbeschichtung ist sie abriebfest und mechanisch belastbar.
Zum Produkt

Patentierte Technik für zuverlässige Wärme

Unsere QuickTherm Heizfolien sind etwas Besonderes. Das wird schon an ihrem Aufbau deutlich. Im Fertigungsverfahren werden alle Komponenten zu einem homogenen Material miteinander verschmolzen. Das hat gleich mehrere Vorteile:

  1. Unsere Heizfolien sind sicher: Durch den Verzicht auf Klebstoff wird das Material vor dem Verspröden geschützt, so dass alle technischen Funktionen und Sicherheitswerte dauerhaft konstant bleiben.
  2. Unsere Heizfolien sind haltbar: Weil alle Komponenten zu einer einheitlichen Masse verschmelzen, können sich die Einzelteile nicht voneinander trennen. Das macht unsere Heizfolien extrem haltbar.
  3. Unsere Heizfolien machen Bohren möglich: Sollten unsere Folien an einigen Stellen durchstoßen werden, fließt der Strom dank des homogenen Aufbaus einfach um die Beschädigung herum. Bohrlöcher für Regale und Bilder sind also kein Problem für unsere QuickTherm Heizfolien.
  4. Unsere Heizfolien verteilen wohlige Wärme: Der verschmolzene Aufbau unserer Folien sorgt für eine homogene Verteilung der Carbonfasern und damit auch für eine schnelle Wärmeverteilung über die gesamte Fläche.

QuickTherm Heizfolien sparen Energie

Unsere QuickTherm Heizfolien sind extrem energieeffizient und werden durch Strom gespeist. Dieser steht nicht nur überall zur Verfügung, sondern kann auch nachhaltig produziert werden. Daher eignet sich die QuickTherm Heizfolie optimal für die Kombination mit einer Photovoltaikanlage.

QuickTherm Heizfolien sparen Platz

Unsere Heizfolien ermöglichen eine völlig neue Raumgestaltung, bei der Sie weder Heizkörper noch Konvektoren einplanen müssen. Das ist praktisch für die Planung und Umsetzung von Innenraumgestaltungen. Bilder und Regale können auch beim Einsatz der Heizfolie als Wandheizung frei montiert werden, denn Beschädigungen durch Dübel und Schrauben schaden den Heizfolien nicht. Darüber hinaus sparen Sie mit dieser elektrischen Flächenheizung einen extra Raum für Kessel, Speicher & Co.

QuickTherm Heizfolien sorgen für ein gesundes Raumklima

QuickTherm Heizfolien sorgen in allen Räumen für die optimale Temperatur von Oberflächen mit gesunder, unsichtbarer Strahlungswärme. Sogar für Nassbereiche wie beispielsweise Duschwände sind unsere Heizfolien perfekt geeignet. Darüber hinaus ist die Flächenheizung ein idealer Feuchteschutz. Mit QuickTherm Heizfolien können Sie die Oberflächentemperatur einer Wand mit Feuchtigkeitsproblemen dauerhaft über dem Taupunkt halten, damit Kondensat gar nicht erst entstehen kann. Schimmel hat so keine Chance!

Alle Vorteile auf einen Blick

• Geringe Einbauhöhe für barrierefreies Wohnen
• Möglichkeit zur raumweisen Nachrüstung
• Flexible Installation in Decken, Wänden und Böden jeglicher Art
• Leichte Montage
• Einfache und schnelle Nachrüstung
• Geringer Energieverbrauch
• Verzicht auf fossile Brennstoffe
• Geringe Investitionskosten
• Reduzierte Verbrauchskosten
• Platzeinsparung durch Verzicht auf Heizraum, Schornstein, Heizkörper und Konvektoren
• Wohlfühlwärme auf Knopfdruck
• Intuitive Bedienung über Thermostat
• Wirksamer Schutz gegen Schimmel

Deckeninstallation

e-nergy_carbon_fleece_decke_klein

Wandinstallation

e-nergy_carbon_fleece_wand_klein

Bodeninstallation +  Fliesen

e-nergy_carbon_pet_boden_klein

Deckeninstallation

e-nergy_carbon_fleece_decke_klein

Wandinstallation

e-nergy_carbon_fleece_wand_klein

Bodeninstallation + Parkett/Laminat

e-nergy_carbon_pet_boden_klein

Die Heizfolien von QuickTherm sind nur 4 mm dünn und damit perfekt für die Verlegung in Decken, Wänden und Böden geeignet. Sie werden bei der Montage an einen Trafo angeschlossen, der Strom mit nur 36-V-Sicherheitskleinspannung durch die Folien leitet. Die in der Heizfolie enthaltenen Carbonfasern erhitzen sich und verteilen die Wärme gleichmäßig auf der Folie und durch die Wirkung als Strahlungsheizung auch im Raum.

Über einen besonders benutzerfreundlichen Thermostat lässt sich die Temperatur der QuickTherm Heizfolien komfortabel regeln sowie im SmartHome nutzen – egal ob sie als Deckenheizung, Wandheizung oder Fußbodenheizung eingesetzt werden. Ein echtes Zukunftssystem.

QuickTherm Heizfolien sparen Geld

QuickTherm hilft gleich auf mehrere Arten beim Sparen:

  1. Reaktion auf Knopfdruck: Sobald Sie den Thermostat einschalten, wird der Raum erwärmt. Durch die schnelle Reaktion der QuickTherm Heizfolie entfällt das Vorheizen. Sie verbrauchen nur dann Energie für einen Raum, wenn er wirklich genutzt wird. Das ist gut für die Umwelt und Ihr Portemonnaie.
  2. Geringe Investitionskosten: Mit unseren Heizfolien sparen Sie sich den Heizungskeller. Viele kostenintensive Investitionen wie beispielsweise Heizkessel, Speicher, Gasanschluss, Schornstein und Verteiler entfallen.
  3. Reduzierte Verbrauchskosten: QuickTherm Heizfolien sind wartungsfrei. Somit gehören viele Verbrauchskosten der Vergangenheit an. Dazu gehören zum Beispiel die Gebühren für den Schornsteinfeger, für Wartungen und Inspektionen sowie die Kosten für Reparaturen.

Die richtige Heizfolie für Ihr Bauvorhaben

Unsere QuickTherm Heizfolien gibt es in zwei verschiedenen Ausführungen – optimiert für den jeweiligen Anwendungsbereich.

Kurzum, eine elektrische Flächenheizung ist günstig und schnell montiert. Die QuickTherm Heizfolien besitzen darüber hinaus viele weitere Vorteile.

Über einen besonders benutzerfreundlichen Thermostat lässt sich die Temperatur der QuickTherm Heizfolien komfortabel regeln sowie im SmartHome nutzen – egal ob sie als Deckenheizung, Wandheizung oder Fußbodenheizung eingesetzt werden. Ein echtes Zukunftssystem.

Bodeninstallation + Fliesen

e-nergy_carbon_fleece_boden_klein

Deckeninstallation

e-nergy_carbon_fleece_decke_klein

Wandinstallation

e-nergy_carbon_fleece_wand_klein

Bodeninstallation + Fliesen

e-nergy_carbon_fleece_boden_klein

Bodeninstallation + Parkett/Laminat

e-nergy_carbon_pet_boden_klein

So funktioniert die QuickTherm Heizfolie

Flexibler Einsatz

QuickTherm Heizfolien sind extrem dünn und werden einfach in der Decke, in der Wand oder im Boden verlegt. Von dort aus sorgt die innovative Flächenheizung für ein hervorragendes Wohlfühlklima – immer dann, wenn es gewünscht ist.

Flexibler Einsatz

Die Vorteile einer elektrischen Flächenheizung

Immer effizientere Dämmungen, Niedrigenergiebauweise und die Verbreitung von Photovoltaikanlagen – all das macht elektrische Flächenheizungen zunehmend interessanter. Weil sie Wärmeerzeugung und Wärmeabgabe in einem System kombinieren, sind sie besonders günstig in der Anschaffung: Zusätzliche Kosten für Heizkessel, Speicher und Verteiler entfallen.

Die Vorteile einer elektrischen Flächenheizung

Mit unseren QuickTherm Heizfolien holen Sie sich die Zukunft des Heizens ins Haus: komfortabel, klimafreundlich und nachhaltig. Die elektrische Flächenheizung dient als Vollheizung, zur Zusatztemperierung oder zum Feuchteschutz – egal, ob im Neubau oder in Bestandsbauten. Die QuickTherm Heizfolie ist für jede Immobilie und ihre Bewohner ein Zugewinn.

Vor allem als zusätzliche Heizung werden elektrische Flächenheizungen immer attraktiver, denn neben den geringen Anschaffungskosten ist auch die Montage schnell und einfach. Dank ihrer Stärke im Millimeterbereich haben sie eine sehr geringe Aufbauhöhe und können damit ohne Probleme nachgerüstet werden.

Kurzum, eine elektrische Flächenheizung ist günstig und schnell montiert. Die QuickTherm Heizfolien besitzen darüber hinaus viele weitere Vorteile.

So funktioniert die Quicktherm Heizfolie

Die Heizfolien von QuickTherm sind nur 4 mm dünn und damit perfekt für die Verlegung in Decken, Wänden und Böden geeignet. Sie werden bei der Montage an einen Trafo angeschlossen, der Strom mit nur 36-V-Sicherheitskleinspannung durch die Folien leitet. Die in der Heizfolie enthaltenen Carbonfasern erhitzen sich und verteilen die Wärme gleichmäßig auf der Folie und durch die Wirkung als Strahlungsheizung auch im Raum.

So funktioniert die Quicktherm Heizfolie

Über einen besonders benutzerfreundlichen Thermostat lässt sich die Temperatur der QuickTherm Heizfolien komfortabel regeln sowie im SmartHome nutzen – egal ob sie als Deckenheizung, Wandheizung oder Fußbodenheizung eingesetzt werden. Ein echtes Zukunftssystem.

QuickTherm Heizfolien sparen Energie

Unsere QuickTherm Heizfolien sind extrem energieeffizient und werden durch Strom gespeist. Dieser steht nicht nur überall zur Verfügung, sondern kann auch nachhaltig produziert werden. Daher eignet sich die QuickTherm Heizfolie optimal für die Kombination mit einer Photovoltaikanlage.

QuickTherm Heizfolien sparen Energie

QuickTherm Heizfolien sparen Geld

Reaktion auf Knopfdruck: Sobald Sie den Thermostat einschalten, wird der Raum erwärmt. Durch die schnelle Reaktion der QuickTherm Heizfolie entfällt das Vorheizen. Sie verbrauchen nur dann Energie für einen Raum, wenn er wirklich genutzt wird. Das ist gut für die Umwelt und Ihr Portemonnaie.

QuickTherm Heizfolien sparen Geld
  • Geringe Investitionskosten: Mit unseren Heizfolien sparen Sie sich den Heizungskeller. Viele kostenintensive Investitionen wie beispielsweise Heizkessel, Speicher, Gasanschluss, Schornstein und Verteiler entfallen.
  • Reduzierte Verbrauchskosten: QuickTherm Heizfolien sind wartungsfrei. Somit gehören viele Verbrauchskosten der Vergangenheit an. Dazu gehören zum Beispiel die Gebühren für den Schornsteinfeger, für Wartungen und Inspektionen sowie die Kosten für Reparaturen.

QuickTherm Heizfolien sparen Platz

Unsere Heizfolien ermöglichen eine völlig neue Raumgestaltung, bei der Sie weder Heizkörper noch Konvektoren einplanen müssen. Das ist praktisch für die Planung und Umsetzung von Innenraumgestaltungen. Bilder und Regale können auch beim Einsatz der Heizfolie als Wandheizung frei montiert werden, denn Beschädigungen durch Dübel und Schrauben schaden den Heizfolien nicht. Darüber hinaus sparen Sie mit dieser elektrischen Flächenheizung einen extra Raum für Kessel, Speicher & Co.

QuickTherm Heizfolien sparen Platz

QuickTherm Heizfolien sorgen für ein gesundes Raumklima

QuickTherm Heizfolien sorgen in allen Räumen für die optimale Temperatur von Oberflächen mit gesunder, unsichtbarer Strahlungswärme. Sogar für Nassbereiche wie beispielsweise Duschwände sind unsere Heizfolien perfekt geeignet. Darüber hinaus ist die Flächenheizung ein idealer Feuchteschutz. Mit QuickTherm Heizfolien können Sie die Oberflächentemperatur einer Wand mit Feuchtigkeitsproblemen dauerhaft über dem Taupunkt halten, damit Kondensat gar nicht erst entstehen kann. Schimmel hat so keine Chance!

QuickTherm Heizfolien sorgen für ein gesundes Raumklima

Geringe Investitionskosten: Mit unseren Heizfolien sparen Sie sich den Heizungskeller. Viele kostenintensive Investitionen wie beispielsweise Heizkessel, Speicher, Gasanschluss, Schornstein und Verteiler entfallen.

Reduzierte Verbrauchskosten: QuickTherm Heizfolien sind wartungsfrei. Somit gehören viele Verbrauchskosten der Vergangenheit an. Dazu gehören zum Beispiel die Gebühren für den Schornsteinfeger, für Wartungen und Inspektionen sowie die Kosten für Reparaturen.

Morgens: 06:00 – 08:00 Uhr

quicktherm_bad_kueche

Beheizte Räume: Bad, Küche

Tagsüber: 08:00 – 15:00 Uhr

quicktherm_mittags_kein-heizen

Beheizte Räume: Keine

Abends: 15:00 – 22:00 Uhr

quicktherm_abends_wohnräume-heizen

Beheizte Räume: Küche, Wohnzimmer, Bad

Alle Vorteile auf einen Blick

• Geringe Einbauhöhe für barrierefreies Wohnen
• Möglichkeit zur raumweisen Nachrüstung
• Flexible Installation in Decken, Wänden und Böden jeglicher Art
• Leichte Montage
• Einfache und schnelle Nachrüstung
• Geringer Energieverbrauch
• Verzicht auf fossile Brennstoffe
• Geringe Investitionskosten
• Reduzierte Verbrauchskosten
• Platzeinsparung durch Verzicht auf Heizraum, Schornstein, Heizkörper und Konvektoren
• Wohlfühlwärme auf Knopfdruck
• Intuitive Bedienung über Thermostat
• Wirksamer Schutz gegen Schimmel

Alle Vorteile auf einen Blick

Alle Vorteile auf einen Blick

  • Geringe Einbauhöhe für barrierefreies Wohnen
  • Möglichkeit zur raumweisen Nachrüstung
  • Flexible Installation in Decken, Wänden und Böden jeglicher Art
  • Leichte Montage
  • Einfache und schnelle Nachrüstung
  • Geringer Energieverbrauch
  • Verzicht auf fossile Brennstoffe
  • Geringe Investitionskosten
  • Reduzierte Verbrauchskosten
  • Platzeinsparung durch Verzicht auf Heizraum, Schornstein, Heizkörper und Konvektoren
  • Wohlfühlwärme auf Knopfdruck
  • Intuitive Bedienung über Thermostat
  • Wirksamer Schutz gegen Schimmel
Alle Vorteile auf einen Blick

QuickTherm Heizfolie sorgt für höchsten Wohnkomfort

Haben wir Sie überzeugt?

Sie können unsere QuickTherm Heizfolie einfach und bequem in unserem Online-Shop bestellen. Im QuickTec-Shop finden Sie die Quicktherm Heizfolie und Zubehör – versandkostenfrei!
QuickTec – Ihr Shop für Fußbodenheizungen, Wandheizungen und Lüftungen

Jetzt zum Shop

Haben wir Sie überzeugt?

Geringe Einbauhöhe


 Heizfolien mit 0,4 mm Stärke für den Einbau in Decke, Wand und Boden

Erhöhte Sicherheit


 Unser System arbeitet mit Schutzkleinspannung (36 V)

Patentiert


Homogen verschmolzen – langfristige Defekte ausgeschlossen

 

Einfach nachrüsten

Vor allem als zusätzliche Heizung werden elektrische Flächenheizungen immer attraktiver, denn neben den geringen Anschaffungskosten ist auch die Montage schnell und einfach. Dank ihrer Stärke im Millimeterbereich haben sie eine sehr geringe Aufbauhöhe und können damit ohne Probleme nachgerüstet werden.

Kurzum, eine elektrische Flächenheizung ist günstig und schnell montiert. Die QuickTherm Heizfolien besitzen darüber hinaus viele weitere Vorteile.

Einfach nachrüsten

So funktioniert die Quicktherm Heizfolie

Die Heizfolien von QuickTherm sind nur 4 mm dünn und damit perfekt für die Verlegung in Decken, Wänden und Böden geeignet. Sie werden bei der Montage an einen Trafo angeschlossen, der Strom mit nur 36-V-Sicherheitskleinspannung durch die Folien leitet. Die in der Heizfolie enthaltenen Carbonfasern erhitzen sich und verteilen die Wärme gleichmäßig auf der Folie und durch die Wirkung als Strahlungsheizung auch im Raum.

So funktioniert die Quicktherm Heizfolie

Behagliche Wärme auf Knopfdruck

Über einen besonders benutzerfreundlichen Thermostat lässt sich die Temperatur der QuickTherm Heizfolien komfortabel regeln sowie im SmartHome nutzen – egal ob sie als Deckenheizung, Wandheizung oder Fußbodenheizung eingesetzt werden. Ein echtes Zukunftssystem.

Behagliche Wärme auf Knopfdruck

Bedarfsgerecht zu jeder Tageszeit

Behagliche Wärme auf Knopfdruck

Über einen besonders benutzerfreundlichen Thermostat lässt sich die Temperatur der QuickTherm Heizfolien komfortabel regeln sowie im SmartHome nutzen – egal ob sie als Deckenheizung, Wandheizung oder Fußbodenheizung eingesetzt werden. Ein echtes Zukunftssystem.

Behagliche Wärme auf Knopfdruck

Flexibler Einsatz

QuickTherm Heizfolien sind extrem dünn und werden einfach in der Decke, in der Wand oder im Boden verlegt. Von dort aus sorgt die innovative Flächenheizung für ein hervorragendes Wohlfühlklima – immer dann, wenn es gewünscht ist.

Flexibler Einsatz

Flexibler Einsatz

QuickTherm Heizfolien sind extrem dünn und werden einfach in der Decke, in der Wand oder im Boden verlegt. Von dort aus sorgt die innovative Flächenheizung für ein hervorragendes Wohlfühlklima – immer dann, wenn es gewünscht ist.

Flexibler Einsatz

Deckenheizung

Flächig in die Decke eingebaut, gewährleistet das Material eine hervorragende, gleichmäßige Verteilung der Wärmestrahlung. Nach dem Verspachteln kann gestrichen oder tapeziert werden. Das nachträgliche Einbringen von Dosenöffnungen ist problemlos möglich.

Wandheizung

Die Heizfolie erlaubt innerhalb der Heizflächen das Befestigen von Bildern und Regalen mittels Dübel und Schraube. Ihren Gestaltungsideen und Wünschen sind keine Grenzen gesetzt.

Fußbodenheizung

Für die schwimmende Verlegung unter Laminat/Parkett kann die QuickTherm Heizfolie laminiert genutzt werden. Es ist mit nahezu allen Belägen kombinierbar. Auch hier gilt: nachträgliches Durchbohren (z. B. für einen Türstopper) ist völlig unproblematisch.

QuickTherm Heizfolie
sorgt für höchsten Wohnkomfort

Mit unseren QuickTherm Heizfolien holen Sie sich die Zukunft des Heizens ins Haus: komfortabel, klimafreundlich und nachhaltig. Die elektrische Flächenheizung dient als Vollheizung, zur Zusatztemperierung oder zum Feuchteschutz – egal ob im Neubau oder in Bestandsbauten. Die QuickTherm Heizfolie ist für jede Immobilie und ihre Bewohner ein Zugewinn!

QuickTherm Heizfolien sind extrem dünn und werden einfach in der Decke, in der Wand  oder im Boden verlegt. Von dort aus sorgt die innovative Flächenheizung für ein hervorragendes Wohlfühlklima – immer dann, wenn es gewünscht ist.

Die Vorteile einer elektrischen Flächenheizung

Immer effizientere Dämmungen, Niedrigenergiebauweise und die Verbreitung von Photovoltaikanlagen – all das macht elektrische Flächenheizungen zunehmend interessanter. Weil sie Wärmeerzeugung und Wärmeabgabe in einem System kombinieren, sind sie besonders günstig in der Anschaffung: Zusätzliche Kosten für Heizkessel, Speicher und Verteiler entfallen. 

Vor allem als zusätzliche Heizung werden elektrische Flächenheizungen immer attraktiver, denn neben den geringen Anschaffungskosten ist auch die Montage schnell und einfach. Dank ihrer Stärke im Millimeterbereich haben sie eine sehr geringe Aufbauhöhe und können damit ohne Probleme nachgerüstet werden.

Kurzum, eine elektrische Flächenheizung ist günstig und schnell montiert. Die QuickTherm Heizfolien besitzen darüber hinaus viele weitere Vorteile.

So funktioniert die QuickTherm Heizfolie

Die Heizfolien von QuickTherm sind nur 4 mm dünn und damit perfekt für die Verlegung in Decken, Wänden und Böden geeignet. Sie werden bei der Montage an einen Trafo angeschlossen, der Strom mit nur 36-V-Sicherheitskleinspannung durch die Folien leitet. Die in der Heizfolie enthaltenen Carbonfasern erhitzen sich und verteilen die Wärme gleichmäßig auf der Folie und durch die Wirkung als Strahlungsheizung auch im Raum.

Über einen besonders benutzerfreundlichen Thermostat lässt sich die Temperatur der QuickTherm Heizfolien komfortabel regeln sowie im SmartHome nutzen – egal ob sie als Deckenheizung, Wandheizung oder Fußbodenheizung eingesetzt werden. Ein echtes Zukunftssystem.

 

1. Die QuickTherm Heizfolie vlieskaschiert ist eine diffusionsoffene, vlieskaschierte und haftungsoptimierte Heizfolie. Sie eignet sich perfekt für den Einsatz als Flächenheizung in Decke, Wand und Boden. Dank ihrer perforierten Struktur lässt sie sich besonders leicht verlegen und wird einfach mit Putz oder Spachtelmasse eingebracht. Das System ist auch für den Einsatz als Fußbodenheizung unter Fliesen ideal, denn sie wird einfach gemeinsam mit dem Fliesenkleber verlegt.

2. Die QuickTherm Heizfolie laminiert wurde speziell für die schwimmende Verlegung unter Laminat und Parkett entwickelt. Dank ihrer Spezialfolienbeschichtung ist sie abriebfest und mechanisch belastbar.

Patentierte Technik für zuverlässige Wärme

Unsere QuickTherm Heizfolien sind etwas Besonderes. Das wird schon an ihrem Aufbau deutlich. Im Fertigungsverfahren werden alle Komponenten zu einem homogenen Material miteinander verschmolzen. Das hat gleich mehrere Vorteile:

  1. Unsere Heizfolien sind sicher: Durch den Verzicht auf Klebstoff wird das Material vor dem Verspröden geschützt, so dass alle technischen Funktionen und Sicherheitswerte dauerhaft konstant bleiben.
  2. Unsere Heizfolien sind haltbar: Weil alle Komponenten zu einer einheitlichen Masse  verschmelzen, können sich die Einzelteile nicht voneinander trennen. Das macht unsere Heizfolien extrem haltbar.
  3. Unsere Heizfolien machen Bohren möglich: Sollten unsere Folien an einigen Stellen durchstoßen werden, fließt der Strom dank des homogenen Aufbaus einfach um die Beschädigung herum. Bohrlöcher für Regale und Bilder sind also kein Problem für unsere QuickTherm Heizfolien.
  4. Unsere Heizfolien verteilen wohlige Wärme: Der verschmolzene Aufbau unserer Folien sorgt für eine gleichmäßige Verteilung der Carbonfasern und damit auch für eine schnelle Wärmeverteilung über die gesamte Fläche.

QuickTherm Heizfolien sparen Energie

Unsere QuickTherm Heizfolien sind extrem energieeffizient und werden durch Strom gespeist. Dieser steht nicht nur überall zur Verfügung, sondern kann auch nachhaltig produziert werden. Daher eignet sich die QuickTherm Heizfolie optimal für die Kombination mit einer Photovoltaikanlage.

QuickTherm Heizfolien sparen Geld

QuickTherm hilft gleich auf mehrere Arten beim Sparen:

  1. Reaktion auf Knopfdruck: Sobald Sie den Thermostat einschalten, wird der Raum erwärmt. Durch die schnelle Reaktion der QuickTherm Heizfolie entfällt das Vorheizen. Sie verbrauchen nur dann Energie für einen Raum, wenn er wirklich genutzt wird. Das ist gut für die Umwelt und Ihr Portemonnaie.
  2. Geringe Investitionskosten: Mit unseren Heizfolien sparen Sie sich den Heizungskeller. Viele kostenintensive Investitionen wie beispielsweise Heizkessel, Speicher, Gasanschluss, Schornstein und Verteiler entfallen.
  3. Reduzierte Verbrauchskosten: QuickTherm Heizfolien sind wartungsfrei. Somit gehören viele Verbrauchskosten der Vergangenheit an. Dazu gehören zum Beispiel die Gebühren für den Schornsteinfeger, für Wartungen und Inspektionen sowie die Kosten für Reparaturen.

QuickTherm Heizfolien sparen Platz

Unsere Heizfolien ermöglichen eine völlig neue Raumgestaltung, bei der Sie weder Heizkörper noch Konvektoren einplanen müssen. Das ist praktisch für die Planung und Umsetzung von Innenraumgestaltungen. Bilder und Regale können auch beim Einsatz der Heizfolie als Wandheizung frei montiert werden, denn Beschädigungen durch Dübel und Schrauben schaden dem System nicht. Darüber hinaus sparen Sie mit dieser elektrischen Flächenheizung einen extra Raum für Kessel, Speicher & Co.

QuickTherm Heizfolien sorgen für ein gesundes Raumklima

QuickTherm Heizfolien sorgen in allen Räumen für die optimale Temperatur von Oberflächen mit gesunder, unsichtbarer Strahlungswärme. Sogar für Nassbereiche wie beispielsweise Duschwände sind sie perfekt geeignet. Darüber hinaus ist die Flächenheizung ein idealer Feuchteschutz. Mit QuickTherm Heizfolien können Sie die Oberflächentemperatur einer Wand mit Feuchtigkeitsproblemen dauerhaft über dem Taupunkt halten, damit Kondensat gar nicht erst entstehen kann. Schimmel hat so keine Chance!

Alle Vorteile auf einen Blick

• Geringe Einbauhöhe für barrierefreies Wohnen
• Möglichkeit zur raumweisen Nachrüstung
• Flexible Installation in Decken, Wänden und Böden jeglicher Art
• Leichte Montage
• Einfache und schnelle Nachrüstung
• Geringer Energieverbrauch
• Verzicht auf fossile Brennstoffe
• Geringe Investitionskosten
• Reduzierte Verbrauchskosten
• Platzeinsparung durch Verzicht auf Heizraum, Schornstein, Heizkörper und Konvektoren
• Wohlfühlwärme auf Knopfdruck
• Intuitive Bedienung über Thermostat
• Wirksamer Schutz gegen Schimmel

Deckeninstallation

e-nergy_carbon_fleece_decke_klein

Wandinstallation

e-nergy_carbon_fleece_wand_klein

Bodeninstallation + Fliesen

e-nergy_carbon_fleece_boden_klein

Bodeninstallation + Parkett/Laminat

e-nergy_carbon_pet_boden_klein

Flexibler Einsatz

QuickTherm Heizfolien sind extrem dünn und werden einfach in der Decke, in der Wand oder im Boden verlegt. Von dort aus sorgt die innovative Flächenheizung für ein hervorragendes Wohlfühlklima – immer dann, wenn es gewünscht ist.

Flexibler Einsatz

Mit unseren QuickTherm Heizfolien holen Sie sich die Zukunft des Heizens ins Haus: komfortabel, klimafreundlich und nachhaltig. Die elektrische Flächenheizung dient als Vollheizung, zur Zusatztemperierung oder zum Feuchteschutz – egal ob im Neubau oder in Bestandsbauten. Die QuickTherm Heizfolie ist für jede Immobilie und ihre Bewohner ein Zugewinn.

Die Vorteile einer elektrischen Flächenheizung

Immer effizientere Dämmungen, Niedrigenergiebauweise und die Verbreitung von Photovoltaikanlagen – all das macht elektrische Flächenheizungen zunehmend interessanter. Weil sie Wärmeerzeugung und Wärmeabgabe in einem System kombinieren, sind sie besonders günstig in der Anschaffung: Zusätzliche Kosten für Heizkessel, Speicher und Verteiler entfallen.

Vor allem als zusätzliche Heizung werden elektrische Flächenheizungen immer attraktiver, denn neben den geringen Anschaffungskosten ist auch die Montage schnell und einfach. Dank ihrer Stärke im Millimeterbereich haben sie eine sehr geringe Aufbauhöhe und können damit ohne Probleme nachgerüstet werden.

Kurzum, eine elektrische Flächenheizung ist günstig und schnell montiert. Die QuickTherm Heizfolien besitzen darüber hinaus viele weitere Vorteile.

Die Vorteile einer elektrischen Flächenheizung

So funktioniert die Quicktherm Heizfolie

Die Heizfolien von QuickTherm sind nur 4 mm dünn und damit perfekt für die Verlegung in Decken, Wänden und Böden geeignet. Sie werden bei der Montage an einen Trafo angeschlossen, der Strom mit nur 36-V-Sicherheitskleinspannung durch die Folien leitet. Die in der Heizfolie enthaltenen Carbonfasern erhitzen sich und verteilen die Wärme gleichmäßig auf der Folie und durch die Wirkung als Strahlungsheizung auch im Raum.

So funktioniert die Quicktherm Heizfolie

Behagliche Wärme auf Knopfdruck

Über einen besonders benutzerfreundlichen Thermostat lässt sich die Temperatur der QuickTherm Heizfolien komfortabel regeln sowie im SmartHome nutzen – egal ob sie als Deckenheizung, Wandheizung oder Fußbodenheizung eingesetzt werden. Ein echtes Zukunftssystem.

Behagliche Wärme auf Knopfdruck

Die richtige Heizfolie für Ihr Bauvorhaben

Unsere QuickTherm Heizfolien gibt es in zwei verschiedenen Ausführungen – optimiert für den jeweiligen Anwendungsbereich.

Die QuickTherm Heizfolie vlieskaschiert ist eine diffusionsoffene, vlieskaschierte und haftungsoptimierte Heizfolie. Sie eignet sich perfekt für den Einsatz als Flächenheizung in Decke, Wand und Boden. Dank ihrer perforierten Struktur lässt sie sich besonders leicht verlegen und wird einfach mit Putz oder Spachtelmasse eingebracht. Das System ist auch für den Einsatz als Fußbodenheizung unter Fliesen ideal, denn sie wird einfach gemeinsam mit dem Fliesenkleber verlegt.
Zum Produkt

Die richtige Heizfolie für Ihr Bauvorhaben

Die QuickTherm Heizfolie laminiert wurde speziell für die schwimmende Verlegung unter Laminat und Parkett entwickelt. Dank ihrer Spezialfolienbeschichtung ist sie abriebfest und mechanisch belastbar.
Zum Produkt

Patentierte Technik für zuverlässige Wärme

Unsere QuickTherm Heizfolien sind etwas Besonderes. Das wird schon an ihrem Aufbau deutlich. Im Fertigungsverfahren werden alle Komponenten zu einem homogenen Material miteinander verschmolzen. Das hat gleich mehrere Vorteile:

  1. Unsere Heizfolien sind sicher: Durch den Verzicht auf Klebstoff wird das Material vor dem Verspröden geschützt, so dass alle technischen Funktionen und Sicherheitswerte dauerhaft konstant bleiben.
  2. Unsere Heizfolien sind haltbar: Weil alle Komponenten zu einer einheitlichen Masse  verschmelzen, können sich die Einzelteile nicht voneinander trennen. Das macht unsere Heizfolien extrem haltbar.
  3. Unsere Heizfolien machen Bohren möglich: Sollten unsere Folien an einigen Stellen durchstoßen werden, fließt der Strom dank des homogenen Aufbaus einfach um die Beschädigung herum. Bohrlöcher für Regale und Bilder sind also kein Problem für unsere QuickTherm Heizfolien.
  4. Unsere Heizfolien verteilen wohlige Wärme: Der verschmolzene Aufbau unserer Folien sorgt für eine gleichmäßige Verteilung der Carbonfasern und damit auch für eine schnelle Wärmeverteilung über die gesamte Fläche.

QuickTherm Heizfolien sparen Energie

Unsere QuickTherm Heizfolien sind extrem energieeffizient und werden durch Strom gespeist. Dieser steht nicht nur überall zur Verfügung, sondern kann auch nachhaltig produziert werden. Daher eignet sich die QuickTherm Heizfolie optimal für die Kombination mit einer Photovoltaikanlage.

QuickTherm Heizfolien sparen Energie

QuickTherm Heizfolien sparen Geld

Reaktion auf Knopfdruck: Sobald Sie den Thermostat einschalten, wird der Raum erwärmt. Durch die schnelle Reaktion der QuickTherm Heizfolie entfällt das Vorheizen. Sie verbrauchen nur dann Energie für einen Raum, wenn er wirklich genutzt wird. Das ist gut für die Umwelt und Ihr Portemonnaie.

QuickTherm Heizfolien sparen Geld

Abends: 15:00 – 22:00 Uhr

quicktherm_abends_wohnräume-heizen

Beheizte Räume: Küche, Wohnzimmer, Bad

Morgens: 06:00 – 08:00 Uhr

quicktherm_bad_kueche

Beheizte Räume: Bad, Küche

Tagsüber: 08:00 – 15:00 Uhr

quicktherm_mittags_kein-heizen

Beheizte Räume: Keine

Geringe Investitionskosten: Mit unseren Heizfolien sparen Sie sich den Heizungskeller. Viele kostenintensive Investitionen wie beispielsweise Heizkessel, Speicher, Gasanschluss, Schornstein und Verteiler entfallen.

Reduzierte Verbrauchskosten: QuickTherm Heizfolien sind wartungsfrei. Somit gehören viele Verbrauchskosten der Vergangenheit an. Dazu gehören zum Beispiel die Gebühren für den Schornsteinfeger, für Wartungen und Inspektionen sowie die Kosten für Reparaturen.

QuickTherm Heizfolien sparen Platz

Unsere Heizfolien ermöglichen eine völlig neue Raumgestaltung, bei der Sie weder Heizkörper noch Konvektoren einplanen müssen. Das ist praktisch für die Planung und Umsetzung von Innenraumgestaltungen. Bilder und Regale können auch beim Einsatz der Heizfolie als Wandheizung frei montiert werden, denn Beschädigungen durch Dübel und Schrauben schaden den Heizfolien nicht. Darüber hinaus sparen Sie mit dieser elektrischen Flächenheizung einen extra Raum für Kessel, Speicher & Co.

QuickTherm Heizfolien sparen Platz

QuickTherm Heizfolien sorgen für ein gesundes Raumklima

QuickTherm Heizfolien sorgen in allen Räumen für die optimale Temperatur von Oberflächen mit gesunder, unsichtbarer Strahlungswärme. Sogar für Nassbereiche wie beispielsweise Duschwände sind unsere Heizfolien perfekt geeignet. Darüber hinaus ist die Flächenheizung ein idealer Feuchteschutz. Mit QuickTherm Heizfolien können Sie die Oberflächentemperatur einer Wand mit Feuchtigkeitsproblemen dauerhaft über dem Taupunkt halten, damit Kondensat gar nicht erst entstehen kann. Schimmel hat so keine Chance!

QuickTherm Heizfolien sorgen für ein gesundes Raumklima

Alle Vorteile auf einen Blick

  • Geringe Einbauhöhe für barrierefreies Wohnen
  • Möglichkeit zur raumweisen Nachrüstung
  • Flexible Installation in Decken, Wänden und Böden jeglicher Art
  • Leichte Montage
  • Einfache und schnelle Nachrüstung
  • Geringer Energieverbrauch
  • Verzicht auf fossile Brennstoffe
  • Geringe Investitionskosten
  • Reduzierte Verbrauchskosten
  • Platzeinsparung durch Verzicht auf Heizraum, Schornstein, Heizkörper und Konvektoren
  • Wohlfühlwärme auf Knopfdruck
  • Intuitive Bedienung über Thermostat
  • Wirksamer Schutz gegen Schimmel
Alle Vorteile auf einen Blick

Alle Vorteile auf einen Blick

  • Geringe Einbauhöhe für barrierefreies Wohnen
  • Möglichkeit zur raumweisen Nachrüstung
  • Flexible Installation in Decken, Wänden und Böden jeglicher Art
  • Leichte Montage
  • Einfache und schnelle Nachrüstung
  • Geringer Energieverbrauch
  • Verzicht auf fossile Brennstoffe
  • Geringe Investitionskosten
  • Reduzierte Verbrauchskosten
  • Platzeinsparung durch Verzicht auf Heizraum, Schornstein, Heizkörper und Konvektoren
  • Wohlfühlwärme auf Knopfdruck
  • Intuitive Bedienung über Thermostat
  • Wirksamer Schutz gegen Schimmel
Alle Vorteile auf einen Blick

Geringe Investitionskosten: Mit unseren Heizfolien sparen Sie sich den Heizungskeller. Viele kostenintensive Investitionen wie beispielsweise Heizkessel, Speicher, Gasanschluss, Schornstein und Verteiler entfallen.

Reduzierte Verbrauchskosten: QuickTherm Heizfolien sind wartungsfrei. Somit gehören viele Verbrauchskosten der Vergangenheit an. Dazu gehören zum Beispiel die Gebühren für den Schornsteinfeger, für Wartungen und Inspektionen sowie die Kosten für Reparaturen.

Die Vorteile einer elektrischen Flächenheizung

Immer effizientere Dämmungen, Niedrigenergiebauweise und die Verbreitung von Photovoltaikanlagen – all das macht elektrische Flächenheizungen zunehmend interessanter. Weil sie Wärmeerzeugung und Wärmeabgabe in einem System kombinieren, sind sie besonders günstig in der Anschaffung: Zusätzliche Kosten für Heizkessel, Speicher und Verteiler entfallen.

Vor allem als zusätzliche Heizung werden elektrische Flächenheizungen immer attraktiver, denn neben den geringen Anschaffungskosten ist auch die Montage schnell und einfach. Dank ihrer Stärke im Millimeterbereich haben sie eine sehr geringe Aufbauhöhe und können damit ohne Probleme nachgerüstet werden.

Kurzum, eine elektrische Flächenheizung ist günstig und schnell montiert. Die QuickTherm Heizfolien besitzen darüber hinaus viele weitere Vorteile.

Die Vorteile einer elektrischen Flächenheizung

Haben wir Sie überzeugt?

Sie können unsere QuickTherm Heizfolie einfach und bequem in unserem Online-Shop bestellen. Im QuickTec-Shop finden Sie die Quicktherm Heizfolie und Zubehör – versandkostenfrei!
QuickTec – Ihr Shop für Fußbodenheizungen, Wandheizungen und Lüftungen

Haben wir Sie überzeugt?

Die Vorteile einer elektrischen Flächenheizung

Immer effizientere Dämmungen, Niedrigenergiebauweise und die Verbreitung von Photovoltaikanlagen – all das macht elektrische Flächenheizungen zunehmend interessanter. Weil sie Wärmeerzeugung und Wärmeabgabe in einem System kombinieren, sind sie besonders günstig in der Anschaffung: Zusätzliche Kosten für Heizkessel, Speicher und Verteiler entfallen.

Vor allem als zusätzliche Heizung werden elektrische Flächenheizungen immer attraktiver, denn neben den geringen Anschaffungskosten ist auch die Montage schnell und einfach. Dank ihrer Stärke im Millimeterbereich haben sie eine sehr geringe Aufbauhöhe und können damit ohne Probleme nachgerüstet werden.

Kurzum, eine elektrische Flächenheizung ist günstig und schnell montiert. Die QuickTherm Heizfolien besitzen darüber hinaus viele weitere Vorteile.

Geringe Investitionskosten: Mit unseren Heizfolien sparen Sie sich den Heizungskeller. Viele kostenintensive Investitionen wie beispielsweise Heizkessel, Speicher, Gasanschluss, Schornstein und Verteiler entfallen.

Reduzierte Verbrauchskosten: QuickTherm Heizfolien sind wartungsfrei. Somit gehören viele Verbrauchskosten der Vergangenheit an. Dazu gehören zum Beispiel die Gebühren für den Schornsteinfeger, für Wartungen und Inspektionen sowie die Kosten für Reparaturen.

Haben wir Sie überzeugt?

Sie können unsere QuickTherm Heizfolie einfach und bequem in unserem Online-Shop bestellen. Im QuickTec-Shop finden Sie die Quicktherm Heizfolie und Zubehör – versandkostenfrei!
QuickTec – Ihr Shop für Fußbodenheizungen, Wandheizungen und Lüftungen

Jetzt zum Shop

Alle Vorteile auf einen Blick

• Geringe Einbauhöhe für barrierefreies Wohnen
• Möglichkeit zur raumweisen Nachrüstung
• Flexible Installation in Decken, Wänden und Böden jeglicher Art
• Leichte Montage
• Einfache und schnelle Nachrüstung
• Geringer Energieverbrauch
• Verzicht auf fossile Brennstoffe
• Geringe Investitionskosten
• Reduzierte Verbrauchskosten
• Platzeinsparung durch Verzicht auf Heizraum, Schornstein, Heizkörper und Konvektoren
• Wohlfühlwärme auf Knopfdruck
• Intuitive Bedienung über Thermostat
• Wirksamer Schutz gegen Schimmel

Die Vorteile einer elektrischen Flächenheizung

Immer effizientere Dämmungen, Niedrigenergiebauweise und die Verbreitung von Photovoltaikanlagen – all das macht elektrische Flächenheizungen zunehmend interessanter. Weil sie Wärmeerzeugung und Wärmeabgabe in einem System kombinieren, sind sie besonders günstig in der Anschaffung: Zusätzliche Kosten für Heizkessel, Speicher und Verteiler entfallen.

Einfach nachrüsten

Vor allem als zusätzliche Heizung werden elektrische Flächenheizungen immer attraktiver, denn neben den geringen Anschaffungskosten ist auch die Montage schnell und einfach. Dank ihrer Stärke im Millimeterbereich haben sie eine sehr geringe Aufbauhöhe und können damit ohne Probleme nachgerüstet werden.

Kurzum, eine elektrische Flächenheizung ist günstig und schnell montiert. Die QuickTherm Heizfolien besitzen darüber hinaus viele weitere Vorteile.

Die Vorteile einer elektrischen Flächenheizung

Deckenheizung

Flächig in die Decke eingebaut, gewährleistet das Material eine hervorragende, gleichmäßige Verteilung der Wärmestrahlung. Nach dem Verspachteln kann gestrichen oder tapeziert werden. Das nachträgliche Einbringen von Dosenöffnungen ist problemlos möglich.

Wandheizung

Die Heizfolie erlaubt innerhalb der Heizflächen das Befestigen von Bildern und Regalen mittels Dübel und Schraube. Ihren Gestaltungsideen und Wünschen sind keine Grenzen gesetzt.

Fußbodenheizung

Für die schwimmende Verlegung unter Laminat/Parkett kann die QuickTherm Heizfolie laminiert genutzt werden. Es ist mit nahezu allen Belägen kombinierbar. Auch hier gilt: nachträgliches Durchbohren (z. B. für einen Türstopper) ist völlig unproblematisch.

Geringe Einbauhöhe


 Heizfolien mit 0,4 mm Stärke für den Einbau in Decke, Wand und Boden

Erhöhte Sicherheit


 Unser System arbeitet mit Schutzkleinspannung (36 V)

Patentiert


Homogen verschmolzen – langfristige Defekte ausgeschlossen

 

Quicktherm Heizfolie sorgt für höchsten Wohnkomfort

QuickTherm Heizfolie
sorgt für höchsten Wohnkomfort

QuickTherm Heizfolie sorgt
für höchsten Wohnkomfort

Die Vorteile einer elektrischen Flächenheizung

Immer effizientere Dämmungen, Niedrigenergiebauweise und die Verbreitung von Photovoltaikanlagen – all das macht elektrische Flächenheizungen zunehmend interessanter. Weil sie Wärmeerzeugung und Wärmeabgabe in einem System kombinieren, sind sie besonders günstig in der Anschaffung: Zusätzliche Kosten für Heizkessel, Speicher und Verteiler entfallen. 

Vor allem als zusätzliche Heizung werden elektrische Flächenheizungen immer attraktiver, denn neben den geringen Anschaffungskosten ist auch die Montage schnell und einfach. Dank ihrer Stärke im Millimeterbereich haben sie eine sehr geringe Aufbauhöhe und können damit ohne Probleme nachgerüstet werden.

Kurzum, eine elektrische Flächenheizung ist günstig und schnell montiert. Die QuickTherm Heizfolien besitzen darüber hinaus viele weitere Vorteile.

Über einen besonders benutzerfreundlichen Thermostat lässt sich die Temperatur der QuickTherm Heizfolien komfortabel regeln sowie im SmartHome nutzen – egal ob sie als Deckenheizung, Wandheizung oder Fußbodenheizung eingesetzt werden. Ein echtes Zukunftssystem.

Die richtige Heizfolie für Ihr Bauvorhaben

Unsere QuickTherm Heizfolien gibt es in zwei verschiedenen Ausführungen – optimiert für den jeweiligen Anwendungsbereich.

1. Die QuickTherm Heizfolie vlieskaschiert ist eine diffusionsoffene, vlieskaschierte und haftungsoptimierte Heizfolie. Sie eignet sich perfekt für den Einsatz als Flächenheizung in Decke, Wand und Boden. Dank ihrer perforierten Struktur lässt sie sich besonders leicht verlegen und wird einfach mit Putz oder Spachtelmasse eingebracht. Das System ist auch für den Einsatz als Fußbodenheizung unter Fliesen ideal, denn sie wird einfach gemeinsam mit dem Fliesenkleber verlegt.

2. Die QuickTherm Heizfolie laminiert wurde speziell für die schwimmende Verlegung unter Laminat und Parkett entwickelt. Dank ihrer Spezialfolienbeschichtung ist sie abriebfest und mechanisch belastbar.

Patentierte Technik für zuverlässige Wärme

Unsere QuickTherm Heizfolien sind etwas Besonderes. Das wird schon an ihrem Aufbau deutlich. Im Fertigungsverfahren werden alle Komponenten zu einem homogenen Material miteinander verschmolzen. Das hat gleich mehrere Vorteile:

  1. Unsere Heizfolien sind sicher: Durch den Verzicht auf Klebstoff wird das Material vor dem Verspröden geschützt, so dass alle technischen Funktionen und Sicherheitswerte dauerhaft konstant bleiben.
  2. Unsere Heizfolien sind haltbar: Weil alle Komponenten zu einer einheitlichen Masse  verschmelzen, können sich die Einzelteile nicht voneinander trennen. Das macht unsere Heizfolien extrem haltbar.
  3. Unsere Heizfolien machen Bohren möglich: Sollten unsere Folien an einigen Stellen durchstoßen werden, fließt der Strom dank des homogenen Aufbaus einfach um die Beschädigung herum. Bohrlöcher für Regale und Bilder sind also kein Problem für unsere QuickTherm Heizfolien.
  4. Unsere Heizfolien verteilen wohlige Wärme: Der verschmolzene Aufbau unserer Folien sorgt für eine gleichmäßige Verteilung der Carbonfasern und damit auch für eine schnelle Wärmeverteilung über die gesamte Fläche.

QuickTherm Heizfolien sparen Energie

Unsere QuickTherm Heizfolien sind extrem energieeffizient und werden durch Strom gespeist. Dieser steht nicht nur überall zur Verfügung, sondern kann auch nachhaltig produziert werden. Daher eignet sich die QuickTherm Heizfolie optimal für die Kombination mit einer Photovoltaikanlage.

QuickTherm Heizfolien sparen Geld

QuickTherm hilft gleich auf mehrere Arten beim Sparen:

  1. Reaktion auf Knopfdruck: Sobald Sie den Thermostat einschalten, wird der Raum erwärmt. Durch die schnelle Reaktion der QuickTherm Heizfolie entfällt das Vorheizen. Sie verbrauchen nur dann Energie für einen Raum, wenn er wirklich genutzt wird. Das ist gut für die Umwelt und Ihr Portemonnaie.
  2. Geringe Investitionskosten: Mit unseren Heizfolien sparen Sie sich den Heizungskeller. Viele kostenintensive Investitionen wie beispielsweise Heizkessel, Speicher, Gasanschluss, Schornstein und Verteiler entfallen.
  3. Reduzierte Verbrauchskosten: QuickTherm Heizfolien sind wartungsfrei. Somit gehören viele Verbrauchskosten der Vergangenheit an. Dazu gehören zum Beispiel die Gebühren für den Schornsteinfeger, für Wartungen und Inspektionen sowie die Kosten für Reparaturen.

Alle Vorteile auf einen Blick

  • Geringe Einbauhöhe für barrierefreies Wohnen
  • Möglichkeit zur raumweisen Nachrüstung
  • Flexible Installation in Decken, Wänden und Böden jeglicher Art
  • Leichte Montage
  • Einfache und schnelle Nachrüstung
  • Geringer Energieverbrauch
  • Verzicht auf fossile Brennstoffe
  • Geringe Investitionskosten
  • Reduzierte Verbrauchskosten
  • Platzeinsparung durch Verzicht auf Heizraum, Schornstein, Heizkörper und Konvektoren
  • Wohlfühlwärme auf Knopfdruck
  • Intuitive Bedienung über Thermostat
  • Wirksamer Schutz gegen Schimmel

Deckeninstallation

e-nergy_carbon_fleece_decke_klein

Wandinstallation

e-nergy_carbon_fleece_wand_klein

Bodeninstallation + Fliesen

e-nergy_carbon_fleece_boden_klein

Bodeninstallation + Parkett/Laminat

e-nergy_carbon_pet_boden_klein

QuickTherm Heizfolien sorgen für ein gesundes Raumklima

QuickTherm Heizfolien sorgen in allen Räumen für die optimale Temperatur von Oberflächen mit gesunder, unsichtbarer Strahlungswärme. Sogar für Nassbereiche wie beispielsweise Duschwände sind sie perfekt geeignet. Darüber hinaus ist die Flächenheizung ein idealer Feuchteschutz. Mit QuickTherm Heizfolien können Sie die Oberflächentemperatur einer Wand mit Feuchtigkeitsproblemen dauerhaft über dem Taupunkt halten, damit Kondensat gar nicht erst entstehen kann. Schimmel hat so keine Chance!

Alle Vorteile auf einen Blick

• Geringe Einbauhöhe für barrierefreies Wohnen
• Möglichkeit zur raumweisen Nachrüstung
• Flexible Installation in Decken, Wänden und Böden jeglicher Art
• Leichte Montage
• Einfache und schnelle Nachrüstung
• Geringer Energieverbrauch
• Verzicht auf fossile Brennstoffe
• Geringe Investitionskosten
• Reduzierte Verbrauchskosten
• Platzeinsparung durch Verzicht auf Heizraum, Schornstein, Heizkörper und Konvektoren
• Wohlfühlwärme auf Knopfdruck
• Intuitive Bedienung über Thermostat
• Wirksamer Schutz gegen Schimmel

QuickTherm Heizfolien sind extrem dünn und werden einfach in der Decke, in der Wand  oder im Boden verlegt. Von dort aus sorgt die innovative Flächenheizung für ein hervorragendes Wohlfühlklima – immer dann, wenn es gewünscht ist.

So funktioniert die QuickTherm Heizfolie

Die Heizfolien von QuickTherm sind nur 4 mm dünn und damit perfekt für die Verlegung in Decken, Wänden und Böden geeignet. Sie werden bei der Montage an einen Trafo angeschlossen, der Strom mit nur 36-V-Sicherheitskleinspannung durch die Folien leitet. Die in der Heizfolie enthaltenen Carbonfasern erhitzen sich und verteilen die Wärme gleichmäßig auf der Folie und durch die Wirkung als Strahlungsheizung auch im Raum. 

Mit unseren QuickTherm Heizfolien holen Sie sich die Zukunft des Heizens ins Haus: komfortabel, klimafreundlich und nachhaltig. Die elektrische Flächenheizung dient als Vollheizung, zur Zusatztemperierung oder zum Feuchteschutz – egal, ob im Neubau oder in Bestandsbauten. Die QuickTherm Heizfolie ist für jede Immobilie und ihre Bewohner ein Zugewinn!

Flexibler Einsatz

QuickTherm Heizfolien sind extrem dünn und werden einfach in der Decke, in der Wand oder im Boden verlegt. Von dort aus sorgt die innovative Flächenheizung für ein hervorragendes Wohlfühlklima – immer dann, wenn es gewünscht ist.

Flexibler Einsatz

So funktioniert die Quicktherm Heizfolie

Die Heizfolien von QuickTherm sind nur 4 mm dünn und damit perfekt für die Verlegung in Decken, Wänden und Böden geeignet. Sie werden bei der Montage an einen Trafo angeschlossen, der Strom mit nur 36-V-Sicherheitskleinspannung durch die Folien leitet. Die in der Heizfolie enthaltenen Carbonfasern erhitzen sich und verteilen die Wärme gleichmäßig auf der Folie und durch die Wirkung als Strahlungsheizung auch im Raum.

So funktioniert die Quicktherm Heizfolie

Behagliche Wärme auf Knopfdruck

Über einen besonders benutzerfreundlichen Thermostat lässt sich die Temperatur der QuickTherm Heizfolien komfortabel regeln sowie im SmartHome nutzen – egal ob sie als Deckenheizung, Wandheizung oder Fußbodenheizung eingesetzt werden. Ein echtes Zukunftssystem.

Behagliche Wärme auf Knopfdruck

QuickTherm Heizfolien sparen Energie

Unsere QuickTherm Heizfolien sind extrem energieeffizient und werden durch Strom gespeist. Dieser steht nicht nur überall zur Verfügung, sondern kann auch nachhaltig produziert werden. Daher eignet sich die QuickTherm Heizfolie optimal für die Kombination mit einer Photovoltaikanlage.

QuickTherm Heizfolien sparen Energie

QuickTherm Heizfolien sparen Geld

Reaktion auf Knopfdruck: Sobald Sie den Thermostat einschalten, wird der Raum erwärmt. Durch die schnelle Reaktion der QuickTherm Heizfolie entfällt das Vorheizen. Sie verbrauchen nur dann Energie für einen Raum, wenn er wirklich genutzt wird. Das ist gut für die Umwelt und Ihr Portemonnaie.

 QuickTherm Heizfolien sparen Geld

Morgens 06:00 – 08:00 Uhr

quicktherm_bad_kueche

Beheizte Räume: Bad, Küche

Tagsüber: 08:00 – 15:00 Uhr

quicktherm_mittags_kein-heizen

Beheizte Räume: Keine

Abends: 15:00 – 22:00 Uhr

quicktherm_abends_wohnräume-heizen

Beheizte Räume: Küche, Wohnzimmer, Bad

Geringe Investitionskosten: Mit unseren Heizfolien sparen Sie sich den Heizungskeller. Viele kostenintensive Investitionen wie beispielsweise Heizkessel, Speicher, Gasanschluss, Schornstein und Verteiler entfallen.

Reduzierte Verbrauchskosten: QuickTherm Heizfolien sind wartungsfrei. Somit gehören viele Verbrauchskosten der Vergangenheit an. Dazu gehören zum Beispiel die Gebühren für den Schornsteinfeger, für Wartungen und Inspektionen sowie die Kosten für Reparaturen.

QuickTherm Heizfolien sparen Platz

Unsere Heizfolien ermöglichen eine völlig neue Raumgestaltung, bei der Sie weder Heizkörper noch Konvektoren einplanen müssen. Das ist praktisch für die Planung und Umsetzung von Innenraumgestaltungen. Bilder und Regale können auch beim Einsatz der Heizfolie als Wandheizung frei montiert werden, denn Beschädigungen durch Dübel und Schrauben schaden den Heizfolien nicht. Darüber hinaus sparen Sie mit dieser elektrischen Flächenheizung einen extra Raum für Kessel, Speicher & Co.

QuickTherm Heizfolien sparen Platz

QuickTherm Heizfolien sorgen für ein gesundes Raumklima

QuickTherm Heizfolien sorgen in allen Räumen für die optimale Temperatur von Oberflächen mit gesunder, unsichtbarer Strahlungswärme. Sogar für Nassbereiche wie beispielsweise Duschwände sind unsere Heizfolien perfekt geeignet. Darüber hinaus ist die Flächenheizung ein idealer Feuchteschutz. Mit QuickTherm Heizfolien können Sie die Oberflächentemperatur einer Wand mit Feuchtigkeitsproblemen dauerhaft über dem Taupunkt halten, damit Kondensat gar nicht erst entstehen kann. Schimmel hat so keine Chance!

QuickTherm Heizfolien sorgen für ein gesundes Raumklima

Haben wir Sie überzeugt?

Sie können unsere QuickTherm Heizfolie einfach und bequem in unserem Online-Shop bestellen. Im QuickTec-Shop finden Sie die Quicktherm Heizfolie und Zubehör – versandkostenfrei!
QuickTec – Ihr Shop für Fußbodenheizungen, Wandheizungen und Lüftungen

Jetzt zum Shop

Die Vorteile einer elektrischen Flächenheizung

Immer effizientere Dämmungen, Niedrigenergiebauweise und die Verbreitung von Photovoltaikanlagen – all das macht elektrische Flächenheizungen zunehmend interessanter. Weil sie Wärmeerzeugung und Wärmeabgabe in einem System kombinieren, sind sie besonders günstig in der Anschaffung: Zusätzliche Kosten für Heizkessel, Speicher und Verteiler entfallen. 

Die Vorteile einer elektrischen Flächenheizung

Deckenheizung

Flächig in die Decke eingebaut, gewährleistet das Material eine hervorragende, gleichmäßige Verteilung der Wärmestrahlung. Nach dem Verspachteln kann gestrichen oder tapeziert werden. Das nachträgliche Einbringen von Dosenöffnungen ist problemlos möglich.

Wandheizung

Die Heizfolie erlaubt innerhalb der Heizflächen das Befestigen von Bildern und Regalen mittels Dübel und Schraube. Ihren Gestaltungsideen und Wünschen sind keine Grenzen gesetzt.

Fußbodenheizung

Für die schwimmende Verlegung unter Laminat/Parkett kann die QuickTherm Heizfolie laminiert genutzt werden. Es ist mit nahezu allen Belägen kombinierbar. Auch hier gilt: nachträgliches Durchbohren (z. B. für einen Türstopper) ist völlig unproblematisch.

Einfach nachrüsten

Vor allem als zusätzliche Heizung werden elektrische Flächenheizungen immer attraktiver, denn neben den geringen Anschaffungskosten ist auch die Montage schnell und einfach. Dank ihrer Stärke im Millimeterbereich haben sie eine sehr geringe Aufbauhöhe und können damit ohne Probleme nachgerüstet werden.

Kurzum, eine elektrische Flächenheizung ist günstig und schnell montiert. Die QuickTherm Heizfolien besitzen darüber hinaus viele weitere Vorteile.

Deckenheizung
Flächig in die Decke eingebaut, gewährleistet das Material eine hervorragende, gleichmäßige Verteilung der Wärmestrahlung. Nach dem Verspachteln kann gestrichen oder tapeziert werden. Das nachträgliche Einbringen von Dosenöffnungen ist problemlos möglich.

Wandheizung
Die Heizfolie erlaubt innerhalb der Heizflächen das Befestigen von Bildern und Regalen mittels Dübel und Schraube. Ihren Gestaltungsideen und Wünschen sind keine Grenzen gesetzt.

Fußbodenheizung
Für die schwimmende Verlegung unter Laminat/Parkett kann die QuickTherm Heizfolie laminiert genutzt werden. Es ist mit nahezu allen Belägen kombinierbar. Auch hier gilt: nachträgliches Durchbohren (z. B. für einen Türstopper) ist völlig unproblematisch.

Geringe Einbauhöhe


 Heizfolien mit 0,4 mm Stärke für den Einbau in Decke, Wand und Boden

Erhöhte Sicherheit


 Unser System arbeitet mit Schutzkleinspannung (36 V)

Patentiert


Homogen verschmolzen – langfristige Defekte ausgeschlossen

 

 QuickTherm Heizfolie sorgt für höchsten Wohnkomfort

QuickTherm Heizfolie sorgt für höchsten Wohnkomfort

Mit unseren QuickTherm Heizfolien holen Sie sich die Zukunft des Heizens ins Haus: komfortabel, klimafreundlich und nachhaltig. Die elektrische Flächenheizung dient als Vollheizung, zur Zusatztemperierung oder zum Feuchteschutz – egal ob im Neubau oder in Bestandsbauten. Die QuickTherm Heizfolie ist für jede Immobilie und ihre Bewohner ein Zugewinn.

QuickTherm Heizfolien sind extrem dünn und werden einfach in der Decke, in der Wand oder im Boden verlegt. Von dort aus sorgt die innovative Flächenheizung für ein hervorragendes Wohlfühlklima – immer dann, wenn es gewünscht ist.

Die Vorteile einer elektrischen Flächenheizung

Immer effizientere Dämmungen, Niedrigenergiebauweise und die Verbreitung von Photovoltaikanlagen – all das macht elektrische Flächenheizungen zunehmend interessanter. Weil sie Wärmeerzeugung und Wärmeabgabe in einem System kombinieren, sind sie besonders günstig in der Anschaffung: Zusätzliche Kosten für Heizkessel, Speicher und Verteiler entfallen. 

Vor allem als zusätzliche Heizung werden elektrische Flächenheizungen immer attraktiver, denn neben den geringen Anschaffungskosten ist auch die Montage schnell und einfach. Dank ihrer Stärke im Millimeterbereich haben sie eine sehr geringe Aufbauhöhe und können damit ohne Probleme nachgerüstet werden.

Kurzum, eine elektrische Flächenheizung ist günstig und schnell montiert. Die QuickTherm Heizfolien besitzen darüber hinaus viele weitere Vorteile.

So funktioniert die QuickTherm Heizfolie

Die Heizfolien von QuickTherm sind nur 4 mm dünn und damit perfekt für die Verlegung in Decken, Wänden und Böden geeignet. Sie werden bei der Montage an einen Trafo angeschlossen, der Strom mit nur 36-V-Sicherheitskleinspannung durch die Folien leitet. Die in der Heizfolie enthaltenen Carbonfasern erhitzen sich und verteilen die Wärme gleichmäßig auf der Folie und durch die Wirkung als Strahlungsheizung auch im Raum.

Über einen besonders benutzerfreundlichen Thermostat lässt sich die Temperatur der QuickTherm Heizfolien komfortabel regeln sowie im SmartHome nutzen – egal ob sie als Deckenheizung, Wandheizung oder Fußbodenheizung eingesetzt werden. Ein echtes Zukunftssystem.

Die richtige Heizfolie für Ihr Bauvorhaben

Unsere QuickTherm Heizfolien gibt es in zwei verschiedenen Ausführungen – optimiert für den jeweiligen Anwendungsbereich.

QuickTherm Heizfolie vlieskaschiert
Die QuickTherm Heizfolie vlieskaschiert ist eine diffusionsoffene, vlieskaschierte und haftungsoptimierte Heizfolie. Sie eignet sich perfekt für den Einsatz als Flächenheizung in Decke, Wand und Boden. Dank ihrer perforierten Struktur lässt sie sich besonders leicht verlegen und wird einfach mit Putz oder Spachtelmasse eingebracht. Das System ist auch für den Einsatz als Fußbodenheizung unter Fliesen ideal, denn sie wird einfach gemeinsam mit dem Fliesenkleber verlegt.

QuickTherm Heizfolie laminiert
Die QuickTherm Heizfolie laminiert wurde speziell für die schwimmende Verlegung unter Laminat und Parkett entwickelt. Dank ihrer Spezialfolienbeschichtung ist sie abriebfest und mechanisch belastbar.

Patentierte Technik für zuverlässige Wärme

Unsere QuickTherm Heizfolien sind etwas Besonderes. Das wird schon an ihrem Aufbau deutlich. Im Fertigungsverfahren werden alle Komponenten zu einem homogenen Material miteinander verschmolzen. Das hat gleich mehrere Vorteile:

  1. Unsere Heizfolien sind sicher: Durch den Verzicht auf Klebstoff wird das Material vor dem Verspröden geschützt, so dass alle technischen Funktionen und Sicherheitswerte dauerhaft konstant bleiben.
  2. Unsere Heizfolien sind haltbar: Weil alle Komponenten zu einer einheitlichen Masse verschmelzen, können sich die Einzelteile nicht voneinander trennen. Das macht unsere Heizfolien extrem haltbar.
  3. Unsere Heizfolien machen Bohren möglich: Sollten unsere Folien an einigen Stellen durchstoßen werden, fließt der Strom dank des homogenen Aufbaus einfach um die Beschädigung herum. Bohrlöcher für Regale und Bilder sind also kein Problem für unsere QuickTherm Heizfolien.
  4. Unsere Heizfolien verteilen wohlige Wärme: Der verschmolzene Aufbau unserer Folien sorgt für eine homogene Verteilung der Carbonfasern und damit auch für eine schnelle Wärmeverteilung über die gesamte Fläche.

QuickTherm Heizfolien sparen Energie

Unsere QuickTherm Heizfolien sind extrem energieeffizient und werden durch Strom gespeist. Dieser steht nicht nur überall zur Verfügung, sondern kann auch nachhaltig produziert werden. Daher eignet sich die QuickTherm Heizfolie optimal für die Kombination mit einer Photovoltaikanlage.

QuickTherm Heizfolien sparen Geld

QuickTherm hilft gleich auf mehrere Arten beim Sparen:

  1. Reaktion auf Knopfdruck: Sobald Sie den Thermostat einschalten, wird der Raum erwärmt. Durch die schnelle Reaktion der QuickTherm Heizfolie entfällt das Vorheizen. Sie verbrauchen nur dann Energie für einen Raum, wenn er wirklich genutzt wird. Das ist gut für die Umwelt und Ihr Portemonnaie.
  2. Geringe Investitionskosten: Mit unseren Heizfolien sparen Sie sich den Heizungskeller. Viele kostenintensive Investitionen wie beispielsweise Heizkessel, Speicher, Gasanschluss, Schornstein und Verteiler entfallen.
  3. Reduzierte Verbrauchskosten: QuickTherm Heizfolien sind wartungsfrei. Somit gehören viele Verbrauchskosten der Vergangenheit an. Dazu gehören zum Beispiel die Gebühren für den Schornsteinfeger, für Wartungen und Inspektionen sowie die Kosten für Reparaturen.

QuickTherm Heizfolien sparen Platz

Unsere Heizfolien ermöglichen eine völlig neue Raumgestaltung, bei der Sie weder Heizkörper noch Konvektoren einplanen müssen. Das ist praktisch für die Planung und Umsetzung von Innenraumgestaltungen. Bilder und Regale können auch beim Einsatz der Heizfolie als Wandheizung frei montiert werden, denn Beschädigungen durch Dübel und Schrauben schaden den Heizfolien nicht. Darüber hinaus sparen Sie mit dieser elektrischen Flächenheizung einen extra Raum für Kessel, Speicher & Co.

QuickTherm Heizfolien sorgen für ein gesundes Raumklima

QuickTherm Heizfolien sorgen in allen Räumen für die optimale Temperatur von Oberflächen mit gesunder, unsichtbarer Strahlungswärme. Sogar für Nassbereiche wie beispielsweise Duschwände sind unsere Heizfolien perfekt geeignet. Darüber hinaus ist die Flächenheizung ein idealer Feuchteschutz. Mit QuickTherm Heizfolien können Sie die Oberflächentemperatur einer Wand mit Feuchtigkeitsproblemen dauerhaft über dem Taupunkt halten, damit Kondensat gar nicht erst entstehen kann. Schimmel hat so keine Chance!

Alle Vorteile auf einen Blick

• Geringe Einbauhöhe für barrierefreies Wohnen
• Möglichkeit zur raumweisen Nachrüstung
• Flexible Installation in Decken, Wänden und Böden jeglicher Art
• Leichte Montage
• Einfache und schnelle Nachrüstung
• Geringer Energieverbrauch
• Verzicht auf fossile Brennstoffe
• Geringe Investitionskosten
• Reduzierte Verbrauchskosten
• Platzeinsparung durch Verzicht auf Heizraum, Schornstein, Heizkörper und Konvektoren
• Wohlfühlwärme auf Knopfdruck
• Intuitive Bedienung über Thermostat
• Wirksamer Schutz gegen Schimmel

Deckeninstallation

e-nergy_carbon_fleece_decke_klein

Wandinstallation

e-nergy_carbon_fleece_wand_klein

Bodeninstallation + Fliesen

e-nergy_carbon_fleece_boden_klein

Bodeninstallation + Parkett/Laminat

e-nergy_carbon_pet_boden_klein

Mit unseren QuickTherm Heizfolien holen Sie sich die Zukunft des Heizens ins Haus: komfortabel, klimafreundlich und nachhaltig. Die elektrische Flächenheizung dient als Vollheizung, zur Zusatztemperierung oder zum Feuchteschutz – egal ob im Neubau oder in Bestandsbauten. Die QuickTherm Heizfolie ist für jede Immobilie und ihre Bewohner ein Zugewinn.

Flexibler Einsatz

QuickTherm Heizfolien sind extrem dünn und werden einfach in der Decke, in der Wand oder im Boden verlegt. Von dort aus sorgt die innovative Flächenheizung für ein hervorragendes Wohlfühlklima – immer dann, wenn es gewünscht ist.

Flexibler Einsatz

Die Vorteile einer elektrischen Flächenheizung

Immer effizientere Dämmungen, Niedrigenergiebauweise und die Verbreitung von Photovoltaikanlagen – all das macht elektrische Flächenheizungen zunehmend interessanter. Weil sie Wärmeerzeugung und Wärmeabgabe in einem System kombinieren, sind sie besonders günstig in der Anschaffung: Zusätzliche Kosten für Heizkessel, Speicher und Verteiler entfallen.

Vor allem als zusätzliche Heizung werden elektrische Flächenheizungen immer attraktiver, denn neben den geringen Anschaffungskosten ist auch die Montage schnell und einfach. Dank ihrer Stärke im Millimeterbereich haben sie eine sehr geringe Aufbauhöhe und können damit ohne Probleme nachgerüstet werden.

Kurzum, eine elektrische Flächenheizung ist günstig und schnell montiert. Die QuickTherm Heizfolien besitzen darüber hinaus viele weitere Vorteile.

Die Vorteile einer elektrischen Flächenheizung

So funktioniert die Quicktherm Heizfolie

Die Heizfolien von QuickTherm sind nur 4 mm dünn und damit perfekt für die Verlegung in Decken, Wänden und Böden geeignet. Sie werden bei der Montage an einen Trafo angeschlossen, der Strom mit nur 36-V-Sicherheitskleinspannung durch die Folien leitet. Die in der Heizfolie enthaltenen Carbonfasern erhitzen sich und verteilen die Wärme gleichmäßig auf der Folie und durch die Wirkung als Strahlungsheizung auch im Raum.

So funktioniert die Quicktherm Heizfolie