• versandkostenfrei (in DE)
    schnelle Lieferung
    sicher einkaufen

    Die Vorteile einer Fußbodenheizung

    banner_fuesse52fcd4138c0b7

    Eine Fußbodenheizung ist unsichtbar.

    Das Offensichtlichste zuerst: Sie sehen die Fußbodenheizung nicht. Sie steht Ihnen nicht im Weg herum und verschafft große Freiheiten bei der Gestaltung und Einrichtung Ihrer Räume; ungünstig platzierte Heizkörper und deren Reinigung gehören der Vergangenheit an.

     

    Angenehme Wärme

    Durch die aufsteigende Strahlungswärme wird bei einer Fußbodenheizung der gesamte Raum gleichmäßig erwärmt. Das schafft ein behagliches Klima und sorgt natürlich für warme Füße.

     

    Gut für den Geldbeutel

    Eine Fußbodenheizung ist in der Anschaffung sehr preiswert. Auch die Betriebskosten fallen gering aus: Weil der gesamte Boden als Heizfläche genutzt wird, kommt das Niedertemperatur-System mit geringen Vorlauf- und Betriebstemperaturen aus. Das sorgt wiederum für weniger Verluste bei der Wärmeverteilung. Durch die Strahlungswärme liegt die Durchschnittstemperatur der Boden- und Wandflächen höher, deshalb kann die Raumlufttemperatur ca. 2° Celsius niedriger gehalten werden. Jedes Grad Temperaturabsenkung spart dabei etwa 6 % Energie und damit bares Geld!

     

    Gut für die Umwelt

    Aufgrund der niedrigen Heiz- und Vorlauftemperaturen spart eine Warmwasser-Fußbodenheizung nicht nur Energie, sie lässt sich auch besonders gut mit Solarenergie und Umweltwärme wie zum Beispiel einer Wärmepumpe kombinieren. Diese arbeiten nämlich umso wirtschaftlicher, je niedriger die Heizwassertemperaturen sind.

     

    Gut für das Raumklima

    Durch die gleichmäßige Wärmeverteilung breiten sich Schimmel und Milben gar nicht erst aus. Auch Hausstauballergiker und Asthmatiker können aufatmen: Die geringe Luftzirkulation wirbelt wenig Staub auf. Die Fußbodenheizung ist eine hygienische Heizung.

     

    Mehr als nur warme Füße

    Mit einer Warmwasser-Fußbodenheizung können Sie Ihr Zuhause nicht nur heizen, sondern auch kühlen. Zirkuliert in den Heizungsrohren kaltes Wasser, so nimmt es Wärme auf und führt sie ab. Das sorgt auch im Sommer für ein angenehmes Raumklima.

    Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    • Noch mehr Vorteile

      Es gibt natürlich noch mehr Vorteile einer guten Fußbodenheizung. So ist die FBH eine hygienische und raumsparende Heizung , die den Kindern die Möglichkeit gibt, immer auf dem Boden zu spielen und herumzutoben. Verletzungen an scharfen Heizkörperkanten entfallen auch. Ist schon eine gute Sache. Und das QuickTherm System setzt dem mit der guten Regelbarkeit noch eins drauf.